Wohnen und Kultur - ein Lebenstraum

Ein perfekter Ort für anspruchsvolle Genießer

Die Gemeinde Groß Mohrdorf liegt unweit der Ostsee im Landkreis Vorpommern-Rügen zwischen Stralsund, Rügen und Fischland-Darß. In dieser landschaftlich einmaligen, zentralen und doch zurückgezogenen Lage steht das Schloss Hohendorf, eingebettet in eine weitläufige Parklandschaft. Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Hansestadt Stralsund und somit der Zugang nach Rügen liegt ca. 15 km südlich des Schlosses, das Meer ist in wenigen Minuten zu erreichen. Von Stralsund aus gibt es eine direkte Fährverbindung zur Insel Hiddensee.

Gemeinsame Kulturveranstaltungen

Wohnen und Kultur

Was die exklusiven Appartements mit außergewöhnlichem Flair, die zurzeit im Schloss entstehen, so einzigartig macht, ist ihre Einbettung in ein Gesamtkonzept, das seinesgleichen sucht. Wer hier lebt, ist Nutznießer eines kulturellen Konzeptes, das dem Leben im Schloss – im Zusammenspiel mit der hervorragenden Lage und dem hohen Wohnkomfort – auch eine sinnliche Komponente verleiht.

Der Genuss von niveauvoller Unterhaltung in vertrauter Umgebung, zusammen mit Nachbarn und Freunden, ist Teil eines Lebensentwurfes, der im Schloss seine Erfüllung findet. Dafür steht im Schloss ein Veranstaltungsraum zur Verfügung, in dem pro Jahr mindestens 8 exklusive Veranstaltungen stattfinden werden: Konzerte, Lesungen, Ausstellungen - von klassisch bis modern, mit Künstlern aus der Region oder internationalen Fachleuten.

Karl Friedrich Schinkel - die Handschrift eines Meisters

In guter Nachbarschaft

Die direkte Umgebung von Schloss Hohendorf ist geprägt von der ursprünglichen Natur der Boddenlandschaft. Die Hektik des Alltags scheint hier ausgeschlossen zu sein, gesunde Seeluft und eine naturbelassene Tier- und Pflanzenwelt sind hier bestimmend.

Trotzdem ist man hier nicht fernab vom Leben: Die schöne Hansestadt Stralsund liegt nur einen Katzensprung entfernt, und die Naturwunder von Rügen, die eindrucksvollen Strände von Fischland-Darß-Zingst oder die Kranichschwärme der Boddenlandschaft sind nach kurzer Fahrt erlebbar.

Was aber wirklich einzigartig ist: Sie leben im Schloss zusammen mit angenehmen Nachbarn, die einen niveauvollen, kulturell geprägten Lebensstil bevorzugen und trotz der vielen Gemeinsamkeiten die Privatsphäre in ihren eigenen vier Wänden genießen möchten.

Der Förderverein

Der Förderverein

Zur Zeit sind wir dabei, einen Kultur-Förderverein ins Leben zu rufen. Die Idee dabei ist, allen Kunst- und Musikinteressierten die Möglichkeit zu geben, über den Förderverein an allen von uns ausgerichteten Kulturveranstaltungen teilzunehmen, ohne eine eigene Wohnung im Schloss zu haben. So verpassen Sie keine der exklusiven Veranstaltungen auf Schloss Hohendorf.